Hotelbar Prixxbar im Hotel Freihof

"Kreative Küche vom Land und mehr. Ob kreativ-trendig oder fränkisch-regional, der Kombinatorik unserer Küche sind keine Grenzen gesetzt."

Hotel Freihof - Bar Prixxbar

 In der Bar war das große Thema Beleuchtung, Bartresen und der hintere Bereich - welcher zu der Zeit eher an eine Badelandschaft erinnerte als an eine stimmungsvolle Baratmosphäre. Der Schreiner verkleidete geschickt mit seiner jahrelangen Erfahrung den Tresen mit Holz und gab diesem einen grandiosen Finish mit einer Lasur.

Die Beleuchtung über dem Tresen wurde ausgetauscht  und der Barkeeper erhielt eine bessere Ausleuchtung hinter der Bar zum Arbeiten.

Das Sitzmobiliar wurde um schwere und sehr gemütliche Ledersessel erweitert und um die Raumakustik zu verbessern steuerte ich mit dicken Teppichen aus robusten Sisal gegen. Viele kleine Laternen rundeten den vorderen Bereich ab und kreiierten eine tolle Stimmung in dem Kellergewölbe.

 

Im hinteren Bereich wurde mehr verändert. Holzscheiten wurden aufgetürmt, Beleuchtung komplett ausgetauscht und die gefliesten Bänke erhielten einen neutralen Anstrich. Ein paar Dutzend Kissen um es im Rücken bequem zu haben und urst-gemütliche Designerstühle verhalfen dem Raum zu neuem Glanz.

 

Das Ton-In-Ton Konzept ging vollends auf und stieß bei den Gästen auf Begeisterung.

Mittlerweile werden hier Ginge-Tasting-Abende und Weinproben durchgeführt - eine Win-Win-Situation für die Gäste und das Hotel.

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Stand Out Design